Glückssymbol: Das Siegesbanner (Dhvaja)

Glückssymbol: Das Siegesbanner (Dhvaja)

Das Siegesbanner ist eines der buddhistischen Glückssymbole und besteht aus drei übereinander gefalteten Seidentüchern. Häufig findet man dieses Zeichen an den Dächern von buddhistischen Tempeln. Das Banner schwebt über einer Lotusblüte. Als Glückssymbol ist es ein Zeichen für den Sieg der buddhistische Lehre über die Unwissenheit.

Es steht für die Beseitigung von negative Einflüssen und das Erreichen eines glücklichen Zustands. Auf Thankas wird Buddha Amitabha oft in seinem Palast in Sukavati dargestellt. Die Ecken des Palastes sind immer mit vier Siegesbannern geschmückt. Wie auf dem Bild zu sehen, steht das Banner als Zeichen der Reinheit und Vollkommenheit des Sieges auf einer Lotusblüte.